Ausflug zum „Gesundbrunnen“

 

Am Montag fuhr der Religionskurs der Klassen 6b,c,f von Frau Wunderlich zur Evangelischen Akademie in Hofgeismar. Bevor der Direktor Karl Waldeck uns über das Gelände am sogenannten Gesundbrunnen führte, erzählte er uns einiges über die Geschichte des Gesundbrunnens und über die Evangelische Akademie.

In der Evangelischen Altenhilfe Gesundbrunnen sind rund 2.000 Menschen beschäftigt. An 18 Standorten betreuen und versorgen sie ältere Menschen in Stationen, Tagespflegen etc. In der Evangelischen Akademie finden Tagungen, Fortbildungen und auch große Diskussionsveranstaltungen statt. 

Die Führung endete in einer kleinen Kapelle, und wir erhielten zur Erinnerung eine farbige Skizze der gesamten Anlage.

(Text: Yolanda und Emily, 6b)