Mensa und Cafeteria

 

Ab 1.Januar 2020 wechselt die Trägerschaft der Mensa der ASS an die Stadt Kassel, sie hat die Zubereitung und Essensausgabe weiterhin dem bisherigen Caterer Peter Lohmann und seinem Team übertragen.

Die Mensa ist ein beliebter Treffpunkt mit leckerem Kakao, Cappuccino oder Tee. Es gibt eine Salattheke, frisch bereitetes Essen und viele Leckereien. Leider darf Aufgrund der Konzeption der Küche in der Mensa nicht vor Ort gekocht werden. Das lässt sich nur durch eine bauliche Veränderung der Küche realisieren, zu der die Stadt Kassel derzeit nicht bereit ist. Dies stellt besondere Anforderungen an Organisation der Caterers und bedarf der Vorbestellung der Mittagsmenüs bis 9.00 Uhr morgens. Nicht vorbestellte Essen können nicht garantiert werden!

Der Caterer baut mit dem Wechsel derzeit ein neues Vorbestell- und Abrechnungssystem auf.

In der Übergangszeit nach den Weihnachtsferien 2019/2020 erfolgt die Vorbestellung bei Barzahlung vorerst an der Mensa-Theke am Vortag (am Freitag für Montag) oder am gleichen Tag bis 9.00 Uhr morgens.

 
Die Preise für die Tagesgerichte liegen 3,20€, bei evt. nicht vorbestellter Abgabe kosten die Haupt-Menüs 0,50€ mehr. Für Kinder aus Familien mit Anspruch auf Sozialleistungen gibt es auf Antrag eine Ermäßigung. 
 


Öffnungszeiten: Die Cafeteria hat von 7:00 bis 14:00 Uhr geöffnet; der Mittagstisch wird von 12:30 bis 14:00 Uhr angeboten angeboten (in dieser Zeit von 12:30-14:00 Uhr erfolgt während der Essensausgabe kein Verkauf von Cafeteria-Waren).

 
Na dann: GUTEN APPETIT !

 

Den aktuellen Speiseplan finden Sie hier.