Trainingslager in Fichtelberg

Auch in diesem Jahr hat eine Gruppe von 42 Schülerinnen und Schülern ein Trainingslager mit Skilanglauf im Fichtelgebirge verbracht. Wieder hatte der Wettergott ein Einsehen und rechtzeitig für den notwendigen Schnee gesorgt. Wenn es so etwas  wie „das Glück des Tüchtigen“ wirklich gibt, dann müssen die vielen Schülerinnen und Schüler der ASS, die in den mehr als 30 Jahren im Fichtelgebirge waren, durchweg sehr tüchtig gewesen sein. Wer sich selbst ein Bild von den Aktivitäten rund um den Ochsenkopf machen will, der findet auf der Homepage des Rudervereins neben kleinen Berichten auch viele Bilder und Videos.   

(Text und Bilder: Hr. Reitze)